Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Infos. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung zu. 

Jahreshauptversammung 2012


Am 21. Januar 2012 fand die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins im Orts- und Vereinszentrum statt. In diesem Jahr beschränkten wir uns auf den Teil der Auswertung des Jahres 2011. Die abendliche gesellige Veranstaltung mit unseren passiven Mitgliedern wird aufgrund des Jubiläumsjahres auf den 02. Juni im Rahmen der Festveranstaltung gelegt.

Im Jahr 2011 konnten wir auf viele Aktivitäten zurückblicken. Wie immer fängt das Jahr im Februar mit den Faschingsveranstaltungen an, die wieder allen viel Freude bereitet haben und wir auch tolle Ideen in der Kostümauswahl der Gäste bewundern konnten.
Dann kam die jährliche Chorwerkstatt in Holzhau. Dieses intensive Üben an einem Wochenende im April ist nun schon zur guten Tradition geworden und es bringt uns Sängern wirklich sehr viel. In diesem Jahr konnten wir sogar am Ende der Werkstatt zusammen mit der Liedertafel Frauenstein ein kleines Abschlusskonzert geben.
Viele kleinere Auftritte, wie zur Eröffnung des neuen Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr, der Eröffnung der neuen Volksbankfiliale, Singen auf der Bastei und unser jährliches Parksingen waren die musikalischen Höhepunkte im Sommer. Und dann ging es Anfang August bei 30 Grad los mit "Fröhliche Weihnacht", "Stille Nacht – Heilige Nacht". Zugegeben, etwas ungewöhnlich, aber wir wollten eine eigene Weihnachtslieder-CD produzieren, und da muss man eben auch bei heißen Temperaturen winterliche Lieder singen. Die Aufnahmen dann Ende September/Oktober waren sehr anstrengend, aber es hat sich gelohnt. Wir konnten die gesamte erste Auflage bis zum Heiligen Abend verkaufen. Ein tolles Ergebnis.

Für langjährige Treue im Chor wurden 2011 geehrt: Matthias Mayer für 10jährige Mitgliedschaft, Dieter Michel für 15 Jahre, Falk Landrock 20 Jahre und Eberhard Rodehüser für schon 25 Jahre Chormitgliedschaft. Und es geht noch mehr, 55 Jahre im Gesangverein ist Hans Krahl. Das ist wirklich ein beachtenswertes Jubiläum.

Und nun geht es mit riesigen Schritten auf unser Jubiläum zu. Vom 01. – 03. Juni feiern wir unser 150jähriges Bestehen. Es wird mit einer Bierprobe eröffnet und am 02.06.2012 findet das große Festkonzert mit vielen uns lieb gewordenen Partnern statt. Am Abend dann laden wir die Sängerinnen und Sänger und unsere passiven Mitglieder zu einer Veranstaltung ein.
Und damit der Chor auch weiterhin solche schönen Feierlichkeiten begehen kann, freuen wir uns immer wieder auf neue aktive Sängerinnen und Sänger.

Wir wünschen allen Freunden des Gesangvereins ein tolles erfolgreiches Jahr 2012.
Helga Hegewald