Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Infos. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung zu. 

Jahreshauptversammlung 2011


Das Jahr 2010 war für den Gesangverein Dürrröhrsdorf ein Jahr mit den meisten Anlässen Geburtstage und Jubiläen zu feiern. Ein wahrer Marathon an Feierlichkeiten war zu bewältigen, aber trotzdem haben wir nicht vergessen, dass unsere eigentliche Aufgabe das Singen ist.

Das Jahr 2010 begann mit unserem 30jährigen Jubiläum der Faschingssaison. Was, so lange schon, gibt es Fasching in Dürrröhrsdorf, mag sich mancher gefragt haben. Ja – so lange schon und immer noch fallen den Chormitgliedern und ihren fleißigen Helfern neue Ideen ein. Es war ein bunter Mix aus vielen vorangegangenen Themen und natürlich auch aktuelles.
Das Parksingen im Juni war ein wirklich wunderschönes Konzert. Wir hatten in diesem Jahr so viel Glück mit dem Wetter, dass die Zuschauerbänke gar nicht ausreichten. So wünschen wir uns jedes Konzert, da macht das Singen um so mehr Freude.
Auch zum traditionellen Weihnachtskonzert in der Turnhalle kamen wieder ganz viele Freunde der Musik und lauschten dem Schulchor der Grundschule, dem Posaunenchor von Dittersbach und unserem Gesangverein.

Bei der diesjährigen Jahresversammlung im Landhotel Wesenitz in Helmsdorf konnten wir wieder langjährige Sängerinnen und Sänger ehren. So für ihre 15jährige Zugehörigkeit zum Chor Heidi Lehmann und Monika Meißner, für 20jährige Zugehörigkeit Bärbel Timmreck und Katrin Busch, 30 Jahre im Chor ist Gerd Kursave und sagenhafte 45 Jahre singen Isolde Frank und Siegfried Klötzer. Einer unserer treuesten passiven Mitglieder ist Herr Gunter Scheupflug, dem wir für 65 Jahre Treue zum Chor ehren konnten. Ein großes Dankeschön und stehende Ovationen erhielt Rudi Junghans, den wir nun leider aus der aktiven Mitgliedschaft verabschiedeten. Aber Rudi wird uns auch weiterhin als passives Mitglied treu bleiben.

Für das Jahr 2011 stehen ganz viele Vorbereitungsaufgaben für unser großes Fest zum 150jährigen Bestehen im Juni 2012 an. Neue Lieder proben, Konzerte vorbereiten und ganz ganz viele Helfer finden, die unseren Gesangverein für dieses Fest unterstützen.

Ich freue mich auf ein gutes schöpferisches Jahr 2011.
Helga Hegewald

Ehrungen